Expressive Arts Therapy trifft kohäsionsorientiertes Kulturmodell - Die Bedeutung von Kultur für die therapeutische Begegnung auf der Ebene kultureller Identitätsarbeit - Gabriele Hennecke
Softcover 18,00 €
In den Warenkorb

Expressive Arts Therapy trifft kohäsionsorientiertes Kulturmodell (Schriften zur kunstorientierten Praxis aus dem Department Kunst, Gesellschaft und Gesundheit der MSH Medical School Hamburg, 11)

Die Bedeutung von Kultur für die therapeutische Begegnung auf der Ebene kultureller Identitätsarbeit

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit beleuchtet aus der Perspektive der Expressive Arts Therapy die Bedeutung eines kohäsionsorientierten Kulturverständnisses für die therapeutische Beziehung. Das Thema ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783753165530

Format: DIN A5 hoch

Seiten: 144

Altersempfehlung: keine Altersbeschränkung (1 - 99 Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Expressive Arts Therapy, Therapeutische Beziehung, Interkulturelle Kompetenz, Diversity, Transkultur, Kulturbegriff, Kulturelle Identität

Art der Publikation: Masterarbeit

Hochschule: MSH Medical School Hamburg

Veröffentlichungsjahr: 2020

Buch melden