Wenn der Pöbel online kommt - Über alte und neue Formen der Mediendemokratie - Klaus Wolschner
Hardcover 20,00 €
In den Warenkorb

Wenn der Pöbel online kommt

Über alte und neue Formen der Mediendemokratie

Beschreibung

Ein Gespenst geht um – der Populismus.
Aber das weiß jedes Kind: Gespenster gibt es nicht, Gespenster sind eingebildete Wesen, aber es sind signifikante Einbildungen.
Auffallend ist:
Die ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783752948721

Format: DIN A5 hoch

Seiten: 200

Altersempfehlung: Erwachsene (18+ Jahre) (18 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Mediengeschichte, Schriftkultur, digitale Gesellschaft, Netzkultur, Bildmedien

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unsere Autorenberatung.
 

Weitere Titel von Klaus Wolschner

  • Unser digitales Wir-Ich. Neue Medien,...

  • Wie Glaubensgefühle Geschichte machen

  • Augensinn und Bild-Magie. Bilder und ...

  • Virtuelle Realität der Schrift