Das Recht auf Faulheit - Widerlegung des Rechtes auf Arbeit von 1848 - Paul Lafargue, Andreas Skrziepietz, Andreas Skrziepietz
Softcover 8,99 €
In den Warenkorb

Das Recht auf Faulheit

Widerlegung des Rechtes auf Arbeit von 1848

Beschreibung

Paul Lafargue, der Schwiegersohn Karl Marxens, schrieb „Das Recht auf Faulheit“ unter dem Eindruck der miserablen Arbeitsbedingungen in der französischen Textilindustrie. Es stellt einen ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783741880810

Format: DIN A6 hoch

Seiten: 120

Altersempfehlung: keine Altersbeschränkung (1 - 99 Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Recht auf Faulheit, Paul Lafargue, Sozialismus, 19. Jahrhundert, Marxismus

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unsere Autorenberatung.
 

Weitere Titel von Paul Lafargue, Andreas Skrziepietz (Herausgeber), Andreas Skrziepietz (Übersetzer)

  • Die Politische Klasse

  • Die Politische Klasse

  • Forschungen eines Hundes

  • Blumfeld ein älterer Junggeselle

  • Peer Gynt

  • Der Heizer

  • Machiavelli - Die Komödien

  • Peter der Pflüger

  • Schiffbrüche

  • JÄÖ