Das geringste Nachlassen der Aufmerksamkeit - Klaus Ulaszewski
Softcover 7,99 €
In den Warenkorb

Das geringste Nachlassen der Aufmerksamkeit

Beschreibung

Mit dem Mut der Verzweiflung zwingt sich die betagte Schauspielerin Hilde Hagenah in eine letzte Rolle. Dabei unterschätzt sie einen entscheidenden Umstand. Dieses Mal ist ihre Bühne das wahre ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783748524007

Format: Taschenbuch

Seiten: 104

Altersempfehlung: keine Altersbeschränkung (1 - 99 Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Freundschaft, Gewaltherrschaft, Stigma, Theater, historische Verantwortung

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unseren Jugendschutzbeauftragten.
 

Weitere Titel von Klaus Ulaszewski

  • Wünsche in Papier gehüllt

  • Selbstverständlich Pistolen