Der Sperber und sein Preis - Notizen zu Jean Carrière - Gerhard Köpf
Hardcover 13,00 €
In den Warenkorb

Der Sperber und sein Preis

Notizen zu Jean Carrière

Beschreibung

Mit seinem Roman "Der Sperber von Maheux" (1972) gelang Jean Carrière ein außerordentlicher Erfolg, für den er den Prix Goncourt, den bedeutendsten französischen Literaturpreis erhielt. ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783745057515

Format: Taschenbuch

Seiten: 36

Altersempfehlung: keine Altersbeschränkung (1 - 99 Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Jean Carrière, Der Sperber von Maheux, Der Preis, Prix Goncourt

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unsere Autorenberatung.
 

Weitere Titel von Gerhard Köpf

  • Ursina

  • Der Diener

  • Von Träumen und Regenschirmen

  • Lues und Literatur

  • Der Fall Miriam

  • Der Schatten von Kafkas Puppe

  • Ernst Bloch, Max Frisch und der Mensc...

  • Sherlock Holmes und die Reichenbachfa...

  • Ottone

  • Jenseits von Samt und Seide

  • Smrt

  • Reise nach Manderley

  • Der geteilte Vorhang

  • Borges gibt es nicht

  • Die Souffleuse

  • Der Frack

  • Der Drachen-Elch

  • Kleiner Versuch über die Langeweile