Der größte Kunstraub nach dem Zweiten Weltkrieg? - Vom Leitturm Friedrichshain nach Potsdam Sanssouci - Hartwig Niemann
Softcover 16,99 €
In den Warenkorb

Der größte Kunstraub nach dem Zweiten Weltkrieg?

Vom Leitturm Friedrichshain nach Potsdam Sanssouci

Beschreibung

Der Autor geht davon aus, dass der angebliche Verlust der im Leitturm Friedrichshain verbrannten Gemälde aus dem Kaiser-Friedrich-Museum als der größte Kunstraub der Nachkriegsgeschichte durch ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783748530008

Format: DIN A4 hoch

Seiten: 152

Altersempfehlung: keine Altersbeschränkung (1 - 99 Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Leitturm Friedrichshain, 434 Gemälde, Potsdam Neues Palais, 88 Gemälde Schlösserverwaltung Berlin, Ernst Gall, Ludschuweit, Golowkow

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unsere Autorenberatung.
 

Weitere Titel von Hartwig Niemann

  • Digitalisiertes Arbeitsdokument des A...

  • Leserbriefe 2013

  • Meine Leserbriefe vom 04.10.2019-21.0...

  • Kapitalismus bleibt Kapitalismus

  • Spurlos verschwunden

  • Verlorene Gemälde und ihre Geheimnisse

  • Teil II Gesucht und Gefunden Der Beweis

  • Ein politisches Tagebuch

  • Eine Gegenüberstellung von zwei Motiv...

  • Bernsteinzimmer oder Bernsteincabinett

  • Gesucht und Gefunden Der Beweis

  • Meine Leserbriefe Teil II - Ein polit...

  • Das Ende - Die Erich Koch Collection ...

  • Meine Leserbriefe Teil I - Ein politi...

  • Das eigentliche Bernsteinzimmer und ...

  • Die Spur der angeblich verbrannten 43...

  • Auf der Suche nach der Wahrheit

  • Drei Geheimnisse weniger

  • Rund um das Bernsteinzimmer

  • Das Schicksal des Bernsteinzimmers

  • Das Schicksal des Bernsteinzimmers

  • Das Bernsteinzimmer im Spiegel der Ve...

  • Mit dem Bernsteincabinett Friedrich I...

  • Bernsteinzimmer oder Bernsteincabinett

  • Das Geheimnis der 434 Gemälde aus dem...

  • 3 Jahre als Kesselgast auf dem Küsten...