Die Bedeutung von Blindenführ-, Assistenz- und Warnhunden für chronisch kranke Kinder oder Kinder mit körperlich erschwerten Lebensbedingungen - Beziehungen, Entwicklungen unter dem Aspekt der Inklusion - Melanie Teske
Ringbindung 10,99 €
In den Warenkorb

Die Bedeutung von Blindenführ-, Assistenz- und Warnhunden für chronisch kranke Kinder oder Kinder mit körperlich erschwerten Lebensbedingungen

Beziehungen, Entwicklungen unter dem Aspekt der Inklusion

Beschreibung

In dieser Arbeit geht es um die Bedeutung von Blindenführ-, Assistenz- und Warnhunden für Kinder mit Epilepsie, infantiler Zerebralparese und visueller Beeinträchtigung. Welche Auswirkungen sind ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783746773421

Format: DIN A4 hoch

Seiten: 64

Altersempfehlung: keine Altersbeschränkung (1 - 99 Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Epilepsie, Sehbeeinträchtigung und Blindheit, Infantile Zerebralparese, Epilepsiewarnhunde für Kinder, Assistenzhunde für Kinder, Blindenführhunde für Kinder, Wirkungen von Hunden, Inklusion, Hunde in Schulen, peer-group

Art der Publikation: Bachelorarbeit

Hochschule: Medical School Berlin

Veröffentlichungsjahr: 2018

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unseren Jugendschutzbeauftragten.