Ernst Bloch, Max Frisch und der Mensch im Holozän - Ein Essay - Axel Vieregg, Gerhard Köpf
Hardcover 14,00 €
In den Warenkorb

Ernst Bloch, Max Frisch und der Mensch im Holozän

Ein Essay

Beschreibung

Max Frischs Erzählung von Hinfälligkeit und Naturgewalt kann gelesen werden als Parabel des "Endschicksal(s) des einzelnen Menschen und der Welt", als eschatologischer, als dystopischer ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783746704470

Format: Taschenbuch

Seiten: 48

Altersempfehlung: Erwachsene (18+ Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Ernst Bloch, Prinzip Hoffnung, Max Frisch, Der Mensch erscheint im Holozän

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unseren Jugendschutzbeauftragten.
 

Weitere Titel von Axel Vieregg, Gerhard Köpf (Herausgeber)

  • Ursina

  • Der Diener

  • Von Träumen und Regenschirmen

  • Lues und Literatur

  • Der Fall Miriam

  • Der Schatten von Kafkas Puppe

  • Sherlock Holmes und die Reichenbachfa...

  • Der Sperber und sein Preis

  • Ottone

  • Jenseits von Samt und Seide

  • Smrt

  • Reise nach Manderley

  • Der geteilte Vorhang

  • Borges gibt es nicht

  • Die Souffleuse

  • Der Frack

  • Der Drachen-Elch

  • Kleiner Versuch über die Langeweile