Familiengeschichte - Wie Delitzsch neue Heimat wurde - Steffen Kabela
Softcover 6,99 €
In den Warenkorb

Familiengeschichte (Warum hat mich das Glück vergessen, 1)

Wie Delitzsch neue Heimat wurde

Beschreibung

Familie, wer ist das? Meine Wurzeln liegen tief verankert in Ostpreußen und im Sudetenland. Ich beginne im 19. Jahrhundert mit der Erzählung über meine Familie und ende im 21. Jahrhundert. Zwei ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783752997620

Format: Taschenbuch

Seiten: 96

Altersempfehlung: keine Altersbeschränkung (1 - 99 Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Ostpreußen, Böhmen, DDR, Delitzsch, Flucht, Vertreibung, Heimat

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unsere Autorenberatung.
 

Weitere Titel von Steffen Kabela

  • Braucht der Osterhase ´nen Deppendokt...

  • Braucht der Osterhase ´nen Deppendokt...

  • Endstation: Delitzsch

  • Warum hat mich das Glück vergessen

  • Lichterzauber und Bratapfelduft

  • Essen für´n Arsch

  • Essen für´n Arsch

  • Tohuus in Oostpreußen

  • Tohuus in Oostpreußen

  • Ich, Kind der DDR

  • Ich, Kind der DDR

  • Niemand schaut in mich rein

  • Endstation: Delitzsch

  • Endstation: Delitzsch

  • Niemand schaut in mich rein

  • Eine Reise nach Ostpreußen

  • Eine Reise nach Nordböhmen

  • Eine Reise nach Nordböhmen

  • Familiengeschichte

  • Familienrezepte

  • Familienrezepte

  • Familienrezepte

  • Warum hat mich das Glück vergessen

  • Warum hat mich das Glück vergessen