Hintereinander-Aufeinander. Labyrinth und Pyramide als Bewusstseinsmetaphern in Alfred Hitchcocks Spielfilm "Spellbound" - Manuela PD Dr. Vergoossen
Hardcover 15,99 €
In den Warenkorb

Hintereinander-Aufeinander. Labyrinth und Pyramide als Bewusstseinsmetaphern in Alfred Hitchcocks Spielfilm "Spellbound"

Beschreibung

Alfred Hitchcock drehte 1944 mit seinem Spielfilm "Spellbound" einen der ersten psychoanalytischen Filme und nutzte dazu den Stoff des Romans "The House of Dr. Edwardes", einen, ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783748551379

Format: DIN A5 quer

Seiten: 68

Altersempfehlung: Erwachsene (18+ Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Film Psychologie, Hitchcock, Spellbound, Ingrid Bergmann, Gregory Peck

Buch melden

 

Weitere Titel von Manuela PD Dr. Vergoossen

  • Montageprinzipien des Surrealismus un...

  • Aldous Huxleys The Doors of Perception

  • "Wenn ich nicht habe machen können"- ...