Minderheiten im Völkerrecht und das Beispiel Südtirol - Andreas Raffeiner
Softcover 9,99 €
In den Warenkorb

Minderheiten im Völkerrecht und das Beispiel Südtirol

Beschreibung

Dieses kleine Buch beschreibt die Stellung der Minderheiten im Völkerrecht. Dabei werden verschiedene Organisationen beleuchtet. Zudem wird das Fallbeispiel Südtirol und seine Geschichte gut ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783741875038

Format: DIN A5 hoch

Seiten: 84

Altersempfehlung: keine Altersbeschränkung (1 - 99 Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Minderheiten, Völkerrecht, Südtirol, Selbstbestimmung, Geschichte, Verträge, Europa

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unseren Jugendschutzbeauftragten.
 

Weitere Titel von Andreas Raffeiner

  • Madeleine Petrovic

  • Claudia Bandion-Ortner

  • Franz Vranitzky

  • Karl Schlögl

  • Hubert Gorbach

  • Josef Cap

  • Erhard Busek

  • In Erinnerung an em. o. Univ.-Prof. ...

  • Die "Wiener Katzenmusik" und ihre Zeit

  • Zum 100. Todestag von Kaiser Franz Jo...

  • Franz Fischler

  • Das Erdbeben von Lissabon 1755

  • In Erinnerung an em. o. Univ.-Prof. ...

  • Theo Waigel