Tod des Jan Anners - Teil I - Hans Lang
Softcover 7,99 €
In den Warenkorb

Tod des Jan Anners

Teil I

Beschreibung

Es sind Personen mit äußerst unterschiedlichen Lebenswegen, welche in den Jahren 2014/15 aufeinanderprallen und eine todbringende Kettenreaktion auslösen. Eugen Pegelstand, Sohn eines russischen ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783754929179

Format: Taschenbuch

Seiten: 120

Altersempfehlung: Erwachsene (18+ Jahre) (18 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Organisierte, Kriminalität, Flüchtlinge, Odessa, Auftragsmord

Buch melden

 

Weitere Titel von Hans Lang

  • Arschbombe sagt man nicht

  • Der Elefant und die Butterblume

  • Na, aus'n Osten, wa?

  • Na, aus'n Osten, wa?

  • Jan A. und die Momente des Glücks

  • Die Abenteuer des kleinen Elefanten J...

  • Ich träumte, ich wäre Oma Erna

  • Das diffuse Licht der Splitter