Wenn der Pöbel online kommt: Über die Geschichte der Öffentlichkeit als Herrschafts-Kommunikation und die neuen Formen der Medien-Demokratie - Populismus und die neue Öffentlichkeit im Zeitalter des Internets - Klaus Wolschner
Softcover 13,00 €
In den Warenkorb

Wenn der Pöbel online kommt: Über die Geschichte der Öffentlichkeit als Herrschafts-Kommunikation und die neuen Formen der Medien-Demokratie

Populismus und die neue Öffentlichkeit im Zeitalter des Internets

Beschreibung

Seit der Mitte des 20. Jahrhunderts verbreiteten sich Hoffnungen auf mehr Demokratie – „Verbändedemokratie“, „Fernsehdemokratie“ oder von zivilge-sellschaftlichen Bürgerinitiativen ... weiterlesen

Buch melden

 

Weitere Titel von Klaus Wolschner

  • Unser digitales Wir-Ich. Neue Medien,...

  • Wenn der Pöbel online kommt

  • Wie Glaubensgefühle Geschichte machen

  • Augensinn und Bild-Magie. Bilder und ...

  • Virtuelle Realität der Schrift